Ksamil

Es ist in der Tat so: herrliche weiße Strände und Badebuchten gibt es hier. Aber auch hunderte halbfertige Häuser. Zum Teil illegal gebaut, und zum Teil vom Staat wieder halb abgerissen. Das ist wie überall in Albanien die Kehrseite der Medaille. Schade.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deine Nachricht.